Bald Tempo 30 in Spanien?

am 26. Oktober 2012

Spannende Nachrichten kommen von unseren spanischen Kollegen:
Zum Jahresende will die spanische Regierung vermutlich einen Entwurf für eine neue Verkehrs-Gesetzgebung vorlegen, und nach Angaben von Maria Seguí aus dem spanischen Verkehrsministerium sollen dann einige Priviligien für Autos abgeschafft werden.

Das Ziel des Gesetzes: ein besseres Miteinander der verschiedenen Verkehrsarten.  Auch ein urbanes Tempolimit von 30 km/h ist vermutlich vorgesehen!
Gibt es einen noch besseren Zeitpunkt für unsere Kampagne? Wohl kaum!

Quelle:  El País,  PATRICIA R. BLANCO am 24 oct 2012

 

siehe auch den Medienspiegel

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.